Verkehrsunfall mit Fahrzeugbrand L2014 (25.10.2015)

Am Sonntagnachmittag gegen 14:00 Uhr ereignete sich auf der Landstraße L2014 auf Höhe der sogenannten "Eisernen Brücke" ein Verkehrsunfall. Ein PKW touchierte dabei das Brückengeländer, worauf es im Motorraum zu einer Brandentwicklung kam. Diese konnte, unter Einsatz von Atemschutz, von den Kameraden aus Fels rasch gelöscht werden. Das Unfallauto wurde auf den Abschleppanhänger der FF Gösing verladen und von der Kreuzung entfernt. Nach erfolgter Reinigung der Unfallstelle konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.

 

Eingesetzt Kräfte:

MTF Gösing
KLF-W Gösing

Abschleppanhänger
14 Mitglieder

 

FF Fels

FF Stettenhof

Polizei

Rotes Kreuz

Straßenmeisterei