Verkehrsunfall L113

Am Montag, dem 02. Juni 2014, ereignete sich gegen 16:50 Uhr auf der L113 zwischen Gösing und Stettenhof ein Verkehrsunfall mit zwei PKW.

Die Lenkerin des einen Fahrzeugs war Richtung Stettenhof gefahren und wollte einen LKW überholen. Dabei wurde das entgegenkommende Auto übersehen. Glücklicherweise blieben alle Beteiligten unverletzt, so dass die Kameraden der FF Gösing in Zusammenarbeit mit dem ÖAMTC lediglich die Unfallfahrzeuge abschleppen mussten.

 

Um ca. 18:00 Uhr konnten die Kräfte wieder von der Einsatzstelle abrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

 

Eingesetzte Kräfte:

MTF Gösing mit Abschleppwagen

KLF-W Gösing

8 Mitglieder

ÖAMTC

Polizei